Dienstag, 8. Mai 2012

Upcycling Dienstag # 19



Seit dem ich hier beim Upcycling Dienstag mitmache, sehe ich den  Müll für den gelben Sack mit ganz anderen Augen. Erst wird überlegt, ob man (frau) mit der Verpackung noch etwas anfangen kann oder nicht. Der Versuch Umverpackungen zu vermeiden gelingt mir leider nicht immer:

Dies ist die Verpackung von Hähnchenkeulen. 
Gründlich spülen...


...und mit Kleister und Servierten bekleben...


...wie das Bekleben mit  Serviertentechnik funktioniert erspare ich euch hier...
(der Lack war da noch nicht ganz trocken) 


...habe dann noch eine andere Umverpackung  gefunden 
und auf die gleiche Weise beklebt. 


Erst habe ich überlegt diese "Schalen" für meinen Gewürze in der Küche zu benutzen...

...habe mich dann aber doch anders entschieden. Und so stehen die beiden Schalen jetzt im Badezimmer gefüllt mit Shampoo, Duschgel usw. 

Die große Schale steht nun auf der Fensterbank...


...und die Kleine auf der Ablage über dem Waschbecken. 


So verzieren diese beiden Schalen jetzt mein eigentlich sonst so tristes weißes
Badezimmer und mir gefällt es.
Hoffe mal euch auch!!!

Allen einen schönen Dienstag.

Liebe Grüße Cordula

Kommentare:

  1. Liebe Cordula,
    da haben wir unsere freie Zeit ja diese Woche einer ganz ähnlichen Basteltechnik gewidmet - wie hübsch Deine Schalen aussehen! Und es freut mich außerordentlich zu lesen, dass es Dir auch so geht wie mir - auf einmal schaut man ganz anders auf seinen Müll.
    Beste Grüße und einen sonnigen Tag für Dich wünscht
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,
      ich danke dir!!!
      Und danke auch, dass du dir die ganze Arbeit machst und unsere Sachen bei "Pinterest" einstellst.
      Ich finde auch gut, dass meine Schalen jetzt "Utensilos" heißen, wäre ich alleine gar nicht drauf gekommen, die so zu nennen!!
      Wünsche dir eine schöne Restwoche und schicke dir einen lieben Gruß
      Cordula

      Löschen
  2. Hallo Cordula,

    tolle Idee!!! Ich sammle mittlerweile auch alles mögliche > "Was willst Du noch mit den Sachen" leider versteht mein Mann das nicht :o))))
    liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Scharly,
      ich danke dir!!!
      Männer verstehen so etwas auch nicht. Ich kenne das!! Bei denen ist Müll eben Müll!
      Wünsche dir eine schöne Restwoche und schicke dir einen lieben Gruß
      Cordula

      Löschen
  3. Mein Mann fragt schon immer ganz vorsichtig, ob er den gelben Sack rausbringen darf oder ich da noch was brauche :-). Aber es macht halt Spaß, eine Sache in die Hand zu nehmen und einfach mal zu überlegen, was das noch sein könnte.

    Deine Schalen sind jedenfalls sehr gelungen und ein farbenfroher Blickfang.

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kirsten,
    danke dir, kann das Kompliment nur zurück geben. Dein Armreif sieht einfach klasse aus!!!
    Werde mich bei dir auch als neue Leserin eintragen und gucken, was du noch so alles machst. ;-)
    Schöne Restwoche wünsche ich dir und schicke dir einen lieben Gruß aus Paderborn
    Cordula

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich über jeden netten Kommentar von euch!!!!
Tipps, Tricks und Ähnliches sind ausdrücklich erwünscht! *lächel*
Liebe Grüße Cordula